Aktuelles

 

Lesen Sie aktuelle Nachrichten und
Informationen rund um die GbF.


Schulbegleitung im Schuljahr 2017/2018

[Nachricht vom 10.10.17]


Das Schuljahr 2017/2018 hat begonnen und ist nun bereits 4 Wochen alt. Knapp 50 Schulbegleiter bzw. Integrationshelfer sind für die GbF im laufenden Schuljahr an 26 Schulen und Kindertageseinrichtungen am Bayerischen Untermain im Einsatz.

 

Schulbegleitung / Integrationshilfe trägt dazu bei, den Schulbesuch / Kindergartenbesuch behinderter Kinder zu ermöglichen. Schulbegleiter / Integrationshelfer sind Helfer, die Defizite von Kindern und Jugendlichen mit besonderem Förderbedarf im pflegerischen, motorischen, sozialen, emotionalen und kommunikativen Bereich ausgleichen. Ziel ist die Integration in Schulsystem, Schulleben und Klassenverband durch eine individuelle und bedarfsgerechte Begleitung. Dem Betreuten soll dadurch unter Berücksichtigung von Art und Schwere der Behinderung ein weitgehend selbstständiger Schulbesuch ermöglicht werden.

 

Für eine qualitativ hochwertige Schulbegleitung sorgen ausgesuchte, engagierte Einsatzkräfte, die sich regelmäßig zu Reflexionsgesprächen in der GbF-Zentrale treffen. Erste Treffen fanden in KW 39 und KW 40 statt.

 

 

neue Schulbegleiter

 zum Archiv

Nach oben